Blaulicht

Dienstag, 02. Januar 2018 11:16 Uhr

Insgeamt ruhiger Jahreswechsel in Einbeck und Dassel

Einbeck (r). In der Nacht zum Jahreswechsel musste die Polizei Einbeck insgesamt neun Körperverletzungsdelikte, 4 Sachbeschädigungen und 2 Beleidigungen abarbeiten. Eine der Körperverletzungen wurde durch eine abgebrannte Silvesterrakete verursacht. Im Verlauf von Streitigkeiten zwischen zwei Personengruppen wurden von einer Personengruppe gezielt Raketen in Richtung der anderen Personengruppe geschossen. Dabei wurde ein 19-jähriger Mann aus Einbeck von einer Rakete am Bein getroffen und ...

Samstag, 30. Dezember 2017 06:30 Uhr

Polizei Einbeck sucht Eigentümer von entwendeten Fahrrädern

Einbeck (r). Die Polizei Einbeck hat in einem Strafverfahren Ende November 2017 drei Fahrräder sichergestellt, die im November im Innenstadtbereich von Einbeck entwendet wurden. Bis zum heutigen Tag wurden die Diebstähle der Polizei nicht angezeigt. Um die Fahrräder an die Eigentümer aushändigen zu können, bittet die Polizei Einbeck die Eigentümer oder Zeugen, die Hinweise auf die Eigentümer der Fahrräder machen können, sich unter der Telefonnummer 05561-94978-115 zu melden.

Sonntag, 24. Dezember 2017 12:30 Uhr

Brandanschlag auf mobilen Blitzer

Langenholtensen (red). Bisher unbekannte Täter versuchten das am Straßenrand aufgestellte mobile Geschwindigkeitsmessgerät in Brand zu setzen. Ein Anwohner hörte einen lauten Knall und bemerkte kurz danach einen Feuerschein unter dem Anhänger. Der noch schwelende Brand wurde von der Feuerwehr Langenholtensen gelöscht, es entstand lediglich geringer Sachschaden. Wie eine Überprüfung durch einen Mitarbeiter des Landkreises Northeim ergab, ist die Funktionsfähigkeit der Anlage weiterhin...

Donnerstag, 21. Dezember 2017 13:03 Uhr

Schwerer Raub eines Handys

Einbeck (r). Am Mittwoch, den 19. Dezember 2017 wurde gegen 18.50 Uhr unter einem Vorwand ein 40-jähriger Mann auf den Spielplatz Hullerser Mauer / Bäckerwall gelockt. Dort begannen sofort zwei männliche Täter, auch unter Zuhilfenahme eines Schlagringes, auf das Opfer einzuschlagen und einzutreten. Nachdem das Opfer am Boden liegt, wird ein vom Opfer mitgeführtes Handy entwendet. Das Opfer wird durch die Schläge und Tritte erheblich am Kopf verletzt und muss dem hiesigen Krankenhaus zug...

Dienstag, 19. Dezember 2017 11:27 Uhr

Lkw fährt in Straßengraben

Einbeck (red). Ein 43-jähriger Fahrer eines Sattelzuges aus Kalefeld kam am Montagmorgen auf der B3 zwischen Einbeck-West und -Mitte in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte anschließend ca. 50 Meter Seitenraum und einen Leitpfosten. Bei der ersten Einlassung des Fahrers vor Ort räumte er ein, kurz eingeschlafen zu sein. Da der Verdacht der Straßenverkehrsgefährdung durch körperliche Mängel bestand, wurden die Daten des Datengerätes des Sattelzuges...

Werbung
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.