Schnellkontakt: redaktion@einbeck-news.de   -    Telefon: 0176 - 45 80 45 04


Jobbörse FANKURVE Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Restaurants


10.03.2017 - 17:22 Uhr

B3 in Limmer: Sanierung der Fahrbahndecke bedingt durch Materialfehler

Limmer (red). Auf der Bundesstraße 3 bei Limmer ist ab Freitag, 7. April, mit Behinderungen zu rechnen. Grund sind Bauarbeiten an der Fahrbahndecke.

 

09.12.2016 - 11:34 Uhr

Verkehrssünder können nun online Punkte einsehen

Flensburg (red). Verkehrssünder aufgepasst, wer zukünftig seinen Punktestand beim Kraftfahrtbundesamt in Flensburg online abfragen möchte, kann dieses seit gestern vollziehen.

 

08.12.2016 - 09:39 Uhr

Großbrand in Northeim fordert ein Menschenleben

Northeim (red). Am Mittwochabend gegen 19.37 Uhr gingen die ersten Notrufe bei der Feuerwehrtechnischen Zentrale des Landkreises Northeim ein. Als die ersten Rettungskräfte in der Hindenburgstraße eintrafen, schlugen bereits Flammen aus den Fenstern der 1. Etage des zweieinhalbgeschossigen Gebäudes. Die Bewohner in der Dach- und Erdgeschosswohnung nahmen rechtzeitig die Gefahr war und konnten sich unverletzt über das Treppenhaus ins Freie retten.

 

28.11.2016 - 12:45 Uhr

Wildschweine verirren sich ins Schwimmbad

alt

Bad Karlshafen (red). Das haben die Badegäste der Weser-Therme in Bad Karlshafen auch noch nicht erlebt: Am vergangenen Donnerstag, den 24. November, verirrten sich zwei Wildschweine zur Mittagszeit in die Therme. Zuerst wurden die beiden Tiere im Garten gesichtet, als sich plötzlich eines den Weg in das Innere der Schwimmhalle bahnte und in ein Becken plumpste. Das zweite Schwein gelang auch in Beckennähe, fiel aber nicht hinein.

 

25.07.2016 - 09:42 Uhr

13. Internationales VW- & Audi-Treffen

Göttingen (red). Das VW-Syndicate Eichsfeld lädt am Sonntag, dem 31. Juli herzlich ab 9 Uhr zur 13. Auflage des VW- & Audi-Treffens auf das Gelände des Kauf Parks Göttingen ein.

 

29.06.2016 - 11:16 Uhr

Absturz eines Fallschirmspringers? Polizei dementiert

Bad Gandersheim (red). Für Aufregung sorgte am Abend des 28. Juni ein Anruf des Sportflugplatzes Bad Gandersheim bei der Polizei. Es wurde ein Hinweis darauf gegeben, dass möglicherweise ein Fallschirmspringer oder Paraglider abgestürzt sein könnte. Die Polizei begann sofort mit der Absuche des benannten Gebietes.

 

29.04.2016 - 11:30 Uhr

Fall aus Höxter sorgt deutschlandweit für Schlagzeilen: Frau (41) stirbt nach Misshandlungen und Gewalteinfluss

Höxter/Bosseborn (red). Ein Fall aus Höxter-Bosseborn sorgt deutschlandweit für Schlagzeilen – Mordkommission und Staatsanwaltschaft sind aktuell in den Ermittlungen. Demnach untersucht die Bielefelder Mordkommission aufgrund eines Tötungsdelikts, das in Höxter-Bosseborn stattgefunden hat.

 

08.04.2016 - 00:17 Uhr

Schock für Hildesheimer (56): 100.000 Euro liegen lassen

Hildesheim (red). Die Hildesheimer Polizei bearbeitet derzeit einen nicht gewöhnlichen Fall des Verdachtes der Fundunterschlagung. Ein 56-jähriger Hildesheimer hat am Dienstag, dem 22. März, den Verlust eines Briefumschlages mit rund 100.000 Euro in bar angezeigt.

 

09.03.2016 - 09:03 Uhr

2. Modellbauausstellung im Volkswagen Zentrum Göttingen zu Gunsten der Stiftung "Deutsche KinderKrebshilfe der Deutschen Krebshilfe"

Region (red). „Hilfe leisten, Hoffnung geben, dem Leben zu Liebe“ – unter diesem Motto veranstaltet das Team vom Volkswagen Zentrum Göttingen am 12. und 13. März 2016 zum zweiten Mal in Göttingen eine Modellbauausstellung. Diese Veranstaltung ist ein „kleiner Ableger“ der jährlich in Holzminden stattfindenden internationalen Modellbauausstellung.

 

29.12.2015 - 21:35 Uhr

Mordkommission „Hafen“: Wer war der unbekannte Begleiter von Katrin? – Eine Zusammenfassung der Ereignisse [mit VIDEO]

Holzminden (rus). Wer hat die 33-jährige Katrin in der Nacht von Sonntag auf Montag zuletzt gesehen? Nach und nach sickern immer weitere Details zu dem grausamen Fall durch. Freunde und Bekannte des Opfers sind entsetzt, äußern sich in unserem zusammenfassenden Videobeitrag am Dienstag bestürzt und fassungslos über die Tat. War der unbekannte „Martin“ ihr letzter Begleiter oder ist er gar der Mörder der jungen Frau? Seit Dienstagmittag fahndet die Polizei auch mit einem Phantombild nach dem Unbekannten.

 

28.12.2015 - 10:10 Uhr

Theater Liberi bringt Live-Erlebnis „Peter Pan – das Musical“ nach Northeim: Die märchenhaften Produktionen begeisterten bereits eine halbe Million Zuschauer

Northeim (red). Deutschlandweit entführen die Familienmusical-Produktionen des Theater Liberi alljährlich in der kalten Jahreszeit ihr Publikum in fantasievolle Märchenwelten. In dieser Spielzeit bringt das erfolgreiche Tournee-Theater mit „Peter Pan – das Musical“ am Freitag, den 8. Januar 2016 um 16 Uhr erstmals die Inszenierung als Live-Erlebnis nach Northeim in in die Stadthalle. Frei nach James M. Barrie erlebt das Northeimer Publikum die Geschichte des Jungen, der nie erwachsen werden will. Eine Geschichte über die Unschuld und Sorglosigkeit der Kindheit und die Bedeutung von Familie: ein klassischer Märchenstoff als intelligente und kindgerechte Musical-Unterhaltung – empfohlen für alle Musical-Fans ab vier Jahren.

 

29.10.2015 - 20:46 Uhr

Studentin in Göttingen tot aufgefunden: 16-köpfige Mordkommission sucht den Täter

Göttingen (mhn). Nachdem am heutigen frühen Morgen bekannt wurde, dass am Abend zuvor in Göttingen eine asiatische Studentin leblos in einem Wohnkomplex im Stadtteil Weende, nahe der Universität, aufgefunden wurde, hat die Polizeidirektion Göttingen eine 16-köpfige Mordkommission einberufen. Nach dem aktuellen Erkenntnisstand der Ermittler soll es sich um ein Gewaltverbrachen handeln.

 

02.09.2015 - 19:01 Uhr

„Ja“ zur Pferdesteuer

Kassel/Bad Sooden-Allendorf (mhn). Jetzt hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig entschieden, dass die Pferdesteuer rechtens ist. Zuvor hatte bereits das Hessische Verwaltungsgericht diesem Ansatz Recht gegeben, doch Pferdehalter und ein Reitverein hatten dagegen geklagt und eine Welle der Empörung folgte. Doch die Nichtzulassungsbeschwerde wurde nun vom Bundesverwaltungsgericht abgewiesen.

 

25.08.2015 - 14:19 Uhr

Der Vorverkauf für die Musikevents in Lenne ist gestartet

Lenne (rus). Für die diesjährigen Musikevents in Lenne startet ab sofort der Kartenvorverkauf bei der Buchhandlung Tintenklex in Eschershausen, dem Reisebüro Touristik van Balen in Stadtoldendorf, bei Fiat Auto-Garthen in Einbeck sowie in allen Geschäftsstellen der Volksbank Weserbergland eG im großen Umkreis. Am ersten September-Wochenende finden eine Kinderdisco mit Volker Rosin, eine große Oldieparty mit Elvis-Darsteller Oliver Steinhoff, DJ Tanzbär und der Liveband BizzyLizzy sowie die Mega-Zeltdisco „WIN vol. 5“ mit insgesamt sechs DJ’s am Lenner Sportplatz statt.

 

20.08.2015 - 08:24 Uhr

Kleine Vitaminbomben: Größte Aronia-Plantage Niedersachsens befindet sich in Wahmbeck in der Solling-Vogler-Region

Wahmbeck (red). Sie sind klein, blauschwarz und von apfelähnlicher Form, werden deshalb nicht zu Unrecht auch „schwarze Apfelbeere“ genannt: Aronia-Beeren. Die robuste Strauchpflanze hat ihren Ursprung in Nordamerika – und schon die Indianer haben die ihr zugeschriebenen Heilkräfte zu schätzen gewusst. Denn die Beeren sind wahre Vitaminbomben, die reich an Vitamin C sind und über einen hohen Anteil an Antioxidantien und Polyphenolen verfügen. In Osteuropa, wo die Aronia-Beeren im 20. Jahrhundert kultiviert wurden, werden sie deshalb schon seit langem unterstützend gegen Gefäßerkrankungen und Gelenkentzündungen eingesetzt.

 

25.07.2015 - 08:31 Uhr

Moderner Multisport: Wesertriathlon in Bodenfelde bietet für Amateur- und Spitzensportler sowie Staffeln tolle Wettbewerbe

Bodenfelde (red). Flexibilität, Konzentrationsfähigkeit und Durchhaltevermögen sind nur drei Eigenschaften, die ein guter Triathlet mitbringen muss. Denn nicht umsonst gilt die Mischung aus Schwimmen, Radfahren und Laufen als Königsdisziplin unter den Ausdauersportarten. Wer im Ziel ankommen will, muss nicht nur im Vorfeld fleißig trainieren, sondern sich auch im Laufe des Wettbewerbs das ein oder andere Mal sprichwörtlich „durchbeißen“. Dennoch: Triathlon mausert sich mehr und mehr zur Trendsportart – formt sie doch Körper und Geist gleichermaßen.

 

18.07.2015 - 13:18 Uhr

Verkehrsunfall mit acht teils schwer verletzten Personen

Northeim (red). Am gestrigen Freitag, dem 17. Juli, ist es gegen 14:55 Uhr auf der L 572 zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen gekommen. Ein 56-jähriger Fahrzeugführer aus Moringen befuhr mit seinem Pkw die Landstraße von Northeim kommend in Richtung Hollenstedt. Im Bereich des Sülbenweges übersah er die vor ihm verkehrsbedingt haltenden Unfallbeteiligten und fuhr nahezu ungebremst auf diese auf.

 

14.07.2015 - 16:29 Uhr

Vier Pferde werden mit einem scharfen Gegenstand verletzt

Wolbrechtshausen (red). Nicht zum ersten Mal hat ein Unbekannter in den vergangenen Wochen vier Reitpferde auf einer Koppel in Wolbrechtshausen angegriffen und den Tieren mit einem scharfkantigen Gegenstand Verletzungen zwischen zehn und fünfzehn Zentimetern zugefügt. Dabei wurde der Schnitt immer auf dem hinteren Bereich des Rückens angesetzt. Glücklicherweise konnte ein Tierarzt in diesen Fällen nur eine oberflächliche Verletzung diagnostizieren.

 

06.07.2015 - 07:19 Uhr

Northeimer Ferienspaß 2015 : Kinder wollen Meer

Northeim (red). Unter Mithilfe vieler Northeimer Vereine, Verbände und Einrichtungen sowie einiger engagierter Privatpersonen organisiert das Team des Kinder-und Jugendkulturzentrums der Stadt Northeim das dreiwöchige Sommer-Ferien-Programm. Mit über 70 Veranstaltungen für 200 Kinder wird Interessantes, Spannendes, Lustiges, Abenteuerliches und Sportliches für jeden Geschmack geboten.

 

03.07.2015 - 17:06 Uhr

Nach Blitzschlag: Scheune und Wohnhaus in Wangelnstedt stehen in Flammen [mit Fotostrecke und Video]
Wangelnstedt (rus/mhn). Scheune, Wohnhaus und zahlreiche Kleintiere sind am frühen Freitagmorgen einem Großbrand zum Opfer gefallen, die Weser-Ith News berichteten bereits. Anwohner hörten am Morgen einen lauten Knall, als sich gerade ein Gewitter über dem Landkreis ausbreitete. Kurz darauf schlugen bereits hohe Flammen aus einer Scheune in der Bauernstraße in Wangelnstedt. Ein Blitzschlag hatte dort offenbar das Feuer ausgelöst, welches rund 180 Einsatzkräfte beschäftigte. Es entstand ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro.
 

03.07.2015 - 08:04 Uhr

Großbrand in Wangelnstedt - Scheune in Vollbrand - Übergriff auf Wohnhaus

Wangelnstedt (red). Zur Stunde bekämpft ein Großaufgebot von Einsatzkräften einen Großbrand in Wangelnstedt. Eine Scheune hat vermutlich aufgrund eines Blitzschlags Feuer gefangen. Beim eintreffen der ersten Feuerwehren stand eine Scheune bereits in Vollbrand. Im Umkreis wurden alle Feuerwehren alarmiert. Auch aus Dassel wurde eine weitere Drehleiter angefordert. Die Flammen haben bereits auf das davor stehende Wohnhaus übergegriffen.

 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News