Werbung
Samstag, 14. April 2018 07:00 Uhr

35. Sollinglauf am 12. und 13. Mai erstmals mit Marathon

Dassel (r). Am 12. und 13. Mai lädt der Dasseler SC zum nunmehr 35. Sollinglauf ein.  Erstmalig wird bei diesem in der Region beliebten Lauf -, Wander/Walking und Mountainbike-Event im Solling auch ein Marathon gestartet.

Die Läufe, Wanderungen und Mountainbike-Rundkurse führen mit ihren Strecken durch den wunderschönen Solling. Der Wald verspricht ein bergiges, abwechslungsreiches Sportvergnügen. Ein ständiger Wechsel zwischen Feldwegen, Waldböden, schmalen Wurzelpassagen, alles im überwiegend lichtgrünen Mischwald verleihen den Strecken ihren einmaligen Charme und Charakter.

Acht Strecken zwischen 400 Meter und 42,195 Kilometer stehen am Samstag den Läufern zur Auswahl. Für Einsteiger bietet sich die 5 km Strecke an, trainierte Läufer können ihre Fähigkeiten auf den anspruchsvollen Strecken 13,5 km, 22 km, 30 km oder gar 42,195 km Länge testen. Die Steigung der Strecken liegt zwischen 318 und 630 Höhenmetern – auch deshalb zählt der Sollinglauf zu einer der anspruchsvollsten Strecken in der Südniedersachsen-Cup-Wertung. Besonders die Marathon-Strecke weist ein sehr anspruchsvolles Höhenprofil auf, sodass diese Strecke nur sehr gut trainierten Läufern empfohlen wird.


Laufen am  Samstag, 12. Mai

Startzeiten:
14.00 Uhr:          Begrüßung
14.30 Uhr:          Gedankentanken-Marathon

14.45 Uhr:          1,2 km EAM-Schülerlauf

15.15 Uhr:          2,6 km EAM-Schülerlauf

15.45 Uhr:          Massenstart
                             13,5 km Hahnemühle-FineArt-Lauf
                             22 km Fliesen-Freund-Lauf
                             30 km Einbecker Mai-Ur-Bock-Lauf
15:50 Uhr:          400 m KSN-Bambinilauf
16.15 Uhr:          5 km Creydt-Fruchtsaftlauf

Auch in diesem Jahr wollen wir die Schüler/innen dieser Region für unsere Laufveranstaltung begeistern. Die Strecken zwischen 1,2 und 2,6 Kilometer sind für Schüler/innen ideal zu bewältigen.
Die ersten drei Schulklassen mit den prozentual zur Klassengröße meisten Läufer/innen werden mit einem Geldpreis für die Klassenkasse belohnt.

Eine ausführliche Streckenbeschreibung, viele weitere Informationen und Anmeldung sind unter zu www.sollinglauf.de zu finden. Die Strecken sind nicht amtlich vermessen.
Auf den Strecken werden isotonische Getränke, Mineralwasser und Obst gereicht, im Stadion an der Lehmbreite erhält jeder aktive Teilnehmer mit Abgabe der Startnummer einen Tombola-Preis. Die drei schnellsten Läufer/innen der jeweiligen Strecke erhalten Sachpreise – nur bei der Marathon-Strecke gewinnen die drei schnellsten Läufer/innen einen Geldpreis.  

Sowohl für das leibliche Wohl aller Aktiven als auch für die unterstützenden und anfeuernden zahlreichen Zuschauer werden ein reichhaltiges Kuchenbüfett, Salate, Getränke, Würstchen, Steaks und Pommes angeboten.

Wandern/Walken und Mountainbike - am Sonntag, 13. Mai

Startzeiten
8-10 Uhr:            5/10 km Heyne&-Penke-Wandern

9.30 Uhr:            Heyne&Penke Walken

10 Uhr:                14/28/42/56 km Schäferwerk-MTB-Marathon

Das diesjährige Wander- und Walking-Event steht im Zeichen des Kreis-Wander- und Walkingtages des Turnkreises Einbeck-Northeim. Eine Zeitmessung erfolgt hier nicht. Der Wander- und Walkingtag findet bei jeder Witterung statt.
Die Siegerehrung findet gegen 12 Uhr unter der Mitwirkung des Kreiswander- und Walkingwartes Werner Arnemann statt. Die ersten fünf teilnehmerstärksten Wandergruppen erhalten Preise der Einbecker Brauerei, die von einer Brauerei-Besichtigung bis zum 5-Liter-Fass reichen. Auch die ersten drei teilnehmerstärksten Walking-Gruppen können sich über attraktive Sach- und Geldpreise freuen.  

Auch hierzu erhalten Interessierte weitere Infos unter www.sollinglauf.de


Ebenfalls am Sonntag, 13. Mai, findet der 13. Schäferwerk-MTB-Marathon statt. Es ist ein Rennen Deutschlands vielseitigster Rennserie, der "Challenge4MTB" (http://www.challenge4mtb.de).

Start:     10 Uhr
Startnummernausgabe ab 8 Uhr. Nachmeldung bis 9 Uhr möglich.
Es werden alle Strecken gemeinsam um 10 Uhr gestartet. Auf einem Rundkurs von 14 km Länge stehen vier Strecken zur Auswahl:
14 km = 1 Runde (Altersklasse U15)
28 km = 2 Runden (Altersklasse U17/Frauen/Männer)
42 km = 3 Runden (Frauen)
56 km = 4 Runden (Männer)
Die Strecke führt auf sehr anspruchsvollen Waldwegen durch den Solling und mit jeder Runde durch das Stadion, so dass alle Zuschauer ein packendes Rennen verfolgen können.

Neu ist 2018 die Kids-MTB-Challenge. Erstmals werden Rennen für Kinder ab 3 Jahren angeboten. Folgende Altersklassen und Strecken stehen zur Auswahl:

Start 10.10 Uhr: Kids (3 bis 5 Jahre): Bambini-Runde (Stadionrunde 400m)

Start 13 Uhr: Kids U7 und U9 (eine Runde = 3,8 km)

Start 13 Uhr: Kids U11 und U13 (zwei Runden = 7,6 km)

Weitere Infos und Anmeldung unter www.sollinglauf.de/mtb-marathon/

Tombola-Preise gibt es für jeden aktiven Teilnehmer (Läufer, Wanderer/Walker oder Mountainbiker) gegen Abgabe der Startnummern, außer die KSN-Bambini-Läufer, diese erhalten sofort nach Zieleinlauf ein tolles Geschenk der KSN.

Das Organisationsteam des Sollinglaufs freut sich gemeinsam mit dem DSC-Mountainbike-Team „NoBrake“ viele Läufer, Wanderer, Walker und  Mountainbiker auf einer der Strecken begrüßen zu dürfen. Um die vielen Teilnehmer und Besucher dieses Sportfestes am Wochenende gut versorgen zu können, wird um Kuchen-/Salatspenden gebeten, die ab Freitag 16 Uhr oder Sonnabend ab 12 Uhr im Vereinsheim abgegeben werden können. Vielen Dank im voraus hierfür an alle Spender und Unterstützer.

An dieser Stelle bedankt sich die Laufgruppe Dassel schon im Vorfeld bei dem DRK Uslar, der Feuerwehr Dassel, allen Helfern aus den Sparten des DSC, Sponsoren und der Unterstützung der Behörden und allen sonstigen Helfern - ohne deren Hilfe ist dieses Sportevent nicht möglich!

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.