Werbung
Montag, 16. April 2018 13:35 Uhr

Reitverein Schieferberg lud zur Jahreshauptversammlung ein

Amelsen (r). Die erste Vorsitzende des Reitvereins Schieferberg Petra Schendel lud alle Mitglieder des Vereins zur Jahreshauptversammlung ein. Petra Schendel gab einen kurzen Rückblick des Jahres 2017. Die Sportwartin Anett Helmer berichtete von den beiden erfolgreichen Turnieren (LPO bis zur Klasse S und WBO) sowie der hohen Teilnehmerzahl für das Reitabzeichen. Die Jugendwartin Michelle Schendel organisierte für die jungen Reiter viele Aktivitäten wie z.B.: Faschingsreiten, Ostereiersuche, Spaßtag mit Pferd, Ferienpassaktion u.v.m. Die kommisarische Kassenwartin Jessica Metje gab einen Überblick über die finanzielle Situation des Vereins, anschließend bestätigte die Kassenprüferin eine ordungsgemäß geführte Kasse.

Der Vorstand wurde einstimmig entlastet. Auf der Tagesordnung stand unter anderem die Wahl des ersten Vorsitzenden. Einstimmig wurde Petra Schendel erneut als erste Vorsitzende gewählt, Norbert Helmer bleibt weiterhin zweiter Vorsitzender. Christian Sander nahm das Amt des Kassenprüfers an, Jessica Metje wurde einstimmig zur Kassenwartin gewählt. Samuel Unterweger stellte sich als Materialwart zur Verfügung und wurde ebenfalls einstimmig gewählt.

Nachdem die Tagesordnungspunkte abgearbeitet waren, ließ man den Abend bei einem leckeren Essen und in bester Stimmung ausklingen. Die Ostereiersuche wurde wie in jedem Jahr wieder von der Jugendwartin Michelle Schendel organisiert. Viele Kinder nahmen an der Aktion teil und hatten großen Spaßen beim Suchen und Finden der gut versteckten Eier.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.