Werbung
Mittwoch, 11. Oktober 2017 15:25 Uhr

Eilensen feierte Dorf-Party

Eilensen (red). Am Samstag, den 30. September, traf man sich in Eilensen in Rinke´s Scheune zum Feiern. Es sollte einfach mal keine Vereinsveranstaltung vom Gesangverein oder der Feuerwehr werden, sondern ein kleines gemütliches Dorffest, bei dem sich alle Einwohner aktiv beteiligen sollten. Aufgrund einer spontanen Idee von Kirsten Rinke, Michael Traupe und E.-A. Michaelis wurden alle Eilenser und besonders die neuen Einwohner persönlich eingeladen und um einen Beitrag für ein buntes Buffet gebeten. Die Idee hat so gut funktioniert, dass sich letztendlich über 100 Einwohner beteiligten.

Die Gäste brachten soviel Leckeres mit, dass ein größeres Buffet dabei herauskam, als man sich vorgestellt hatte. Für reichlich Unterhaltung war gesorgt. Das Highlight war sicherlich der Auftritt der neugegründeten Band PRION um Nele Bertram als Sängerin und Frontfrau. Es gab kernige Rockklassiker gemischt mit gefühlvollen Baladen auf die Ohren. Viel Aufmerksamkeit bekam auch die Präsentation historischer Eilenser Fotos von Ulli Freter auf einer großen Leinwand. Danach wurde dann zur DJ-Musik von David Renziehausen bis in die späte Nacht gefeiert. Gäste und Organisationsteam waren sich einig: Es war eine rundrum gelungene Party.

Foto: Michaelis

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.