Werbung
Montag, 18. Dezember 2017 06:30 Uhr

SV Dörrigsen von 1930 e.V. – 2. Vergleichsschießen

Dörrigsen (r). Vor kurzem fand zum zweiten Mal ein vereinsinternes Vergleichsschießen der Pistolengruppe statt. Geschossen wurde in der DSB Disziplin 25m Zentralfeuer Präzision mit zwei Serien zu je fünf Schuss. Zugelassen waren selbstladene Pistolen und Revolver im Kaliber 7,62 mm bis 9,65 mm (.30 -.38). Den ersten Platz belegte Christian Gabriel, Einbeck, der zweite Platz ging an Torben Düe, Dörrigsen und dritte Platz an Michael Stuke aus Edemissen.Neben einer Urkunde und einer Erinnerungsplakette für die drei Erstplatzierten durfte sich Platz 1 auch auf der Schützenscheibe verewigen, die im Schützenhaus verbleibt.

Das Training der Pistolengruppe des Vereins findet immer montags ab 18.00 Uhr statt. Geschossen werden können Kleinkaliberpistolen und Großkaliber Kurzwaffen bis 1.500 Joule. Gastschützen sind willkommen.

 

Foto: SV Dörrigsen von 1930 e.V.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.