Werbung
Samstag, 06. Oktober 2018 17:28 Uhr

Gefährliche Körperverletzung in Einbecker Altstadt

Einbeck (r). Am frühen Samstagmorgen gegen 3 Uhr kam es in der Einbecker Altstadt, Münsterstr. zu einer Körperverletzung, bei dem der Täter einen metallischen, kleinen Stab benutzte,den er in der Faust hielt. Nach einem kurzen Wortwechsel griff er damit einen 30-jährigen Einbecker an. Aufgrund heftiger Gegenwehr dürfte der Täter ebenfalls im Gesicht verletzt worden sein.

Eine Täterbeschreibung liegt vor, dennoch wird um Zeugenhinweise an das PK Einbeck unter tel.05561/949780 gebeten. Eine sofortige Behandlung des Opfers war nicht erforderlich. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Foto: Redaktion

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite einbeck-news.de