Dienstag, 06. November 2018 11:38 Uhr

Audi fährt ungebremst gegen Kirchenmauer

Bad Gandersheim (red). Ungebremst fuhr am Montag Nachmittag, gegen 15.00 Uhr, ein schwarzer Audi A 6 auf dem Domänenhof gegen die Mauer der Katholischen Kirche. Der 82-jährige Fahrer des Audi hatte krankheitsbedingt die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, beschleunigte noch einmal kurz und kam an der Mauer zum Stehen. Aufmerksame Passanten leisteten erste Hilfe und benachrichtigten Polizei und Krankenwagen. Der 82-jährige Gandersheimer wurde einem Krankenhaus in Northeim zugeführt, wo er stationär verblieb. Der Gesamtschaden beträgt circa 5.000 Euro.

Foto: Polizei

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite einbeck-news.de