Dienstag, 23. April 2019 10:43 Uhr

Ungenehmigtes Feuer führt zu Feuerwehreinsatz

Einbeck (red) Ein 39-jähriger Einbecker verbrannte am Ostermontag verboteter Weise Gartenabfälle hinter seinem Haus. Wegen der starken Rauchentwicklung wurde die Feuerwehr aufgrund eines vermuteten Brandes alarmiert. Der Verursacher musste sein Feuer löschen und erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite einbeck-news.de