Werbung
Montag, 09. Juli 2018 09:31 Uhr

"Big Jump" am Weserstein: Schwimm-Marathon für den Gewässerschutz - Umweltaktion

Hann.Münden (hakö). "Wir wollen ein deutliches Zeichen setzen", kündigte Julia Bytom, Gleichstellungsbeauftragte und Pressesprecherin der Stadt Hann.Münden im Vorfeld an. Zum neunten Mal war die sympathische Dreiflüssestadt am Sonntag Ausrichter des "Big Jump". An die 50 Teilnehmer, darunter auch eine aus Göttingen mit dem Rad angereiste Gruppe, trafen sich bei strahlendem Sonnenschein am legendären Weserstein, sprangen - bei einer Wassertemperatur von 16 Grad - am Schiffsanleger in die Fulda und schwammen bis Reinhardshagen. Nach neun Kilometer war der Strand in Vaake das Ziel. Mit "im Boot" der Organisatoren und Helfer unter anderem die DLRG, das Technische Hilfswerk und die Freiwillige Feuerwehr. Sicherheit wurde groß geschrieben.

Beim Start am Weserstein hatte Münden's Bürgermeister Harald Wegener Teilnehmer und Hilfsorganisationen begrüßt und gutes Gelingen gewünscht an diesem europaweiten Flußbadetag. Mit dem "Big Jump" soll nach Angaben des Veranstalters auf die Verschmutzung/Versalzung der Gewässer Werra, Fulda und Weser hingewiesen werden, da diese den Lebewesen an und in den Flüssen die Lebensgrundlage nehme. Daher ist der "Big Jump" auch kein Wettschwimmen. Die Frage nach der Wasserqualität der Northeimer Seenplatte, von Rhume und Leine darf in diesem Zusammenhang erlaubt sein.

Der Werbeslogan "Dreiflüssestadt HANNOVERSCH MÜNDEN ... aller erste Wahl" stimmt nicht nur, die historische Fachwerkstadt ist mit derartigen (Umwelt-)Aktionen auch Vorbild für die anderen Partner im Fachwerk5Eck und eigentlich bundesweit, meint News-Redakteur Hartmut Kölling. Es gab auf dem Tanzwerder am Zusammenfluß von Werra und Fulda jedenfalls großes Lob und Anerkennung für das schon jahrelange, unermüdliche Engagement von Stadt-Pressesprecherin Julia Bytom. Sie scheint in bemerkenswerter Weise zu befolgen: "Nicht reden, tun!"

Am Montag, 9. Juli wiederholt der NDR um 11 Uhr im TV seine Sendung "Hallo Niedersachsen" vom Sonntagabend mit dem Beitrag "Europaweiter Flußbadetag: Spaß mit ernstem Hintergrund" - Bericht vom "Big Jump" am Weserstein.

www.hann.muenden-erlebnisregion.de 

Fotos: Hartmut Kölling

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite einbeck-news.de