Montag, 12. August 2019 09:44 Uhr

Bad Gandersheim : Zwei Drogenfahrten am Wochenende

Bad Gandersheim (red). Gleich zweimal wurden am Wochenende Pkw-Fahrer im Stadtgebiet angehalten und kontrolliert, die unter dem Einfluß von Betäubungsmitteln standen. In der Holzmindener Straße führte eine 19-jährige ihren Skoda Rapid. Im Steinweg ein 30-jähriger seinen VW Lupo. Bei beiden reagierten Vortests positiv auf Marihuana, so dass jeweils die Entnahme von Blutproben angeordnet wurde. Beide erwartet ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro sowie ein 4-wöchiges Fahrverbot. Außdem werden anlassbezogene Ermittlungen wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz geführt.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite einbeck-news.de