Samstag, 26. Oktober 2019 09:32 Uhr

Verkehrsunfall mit Wohnmobil und zwei weiteren Autos

Naensen (red). Am 25.10.2019 gegen 12:15 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B3 Höhe Naensen. Ein 57-jähriger Wohnmobilfahrer befuhr die Bundesstraße 3 in Richtung Northeim. In Höhe der Ortschaft Naensen übersieht er den Pkw einer 61-Jährigen, die verkehrsbedingt warten musste, um nach links in die Ortschaft Naensen abzubiegen. Das Wohnmobil fuhr fast ungebremst auf den Pkw auf. Der Pkw wird durch den Aufprall auf die Gegenfahrbahn geschleudert und kollidiert dort mit dem Pkw einer 52-Jährigen. Der Wohnmobilfahrer wird eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er wurde schwerverletzt mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik verbracht. Die beiden leicht verletzten Pkw-Fahrer wurden in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Alle drei Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von ca. 13.000 Euro.

Foto: Symbolbild

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite einbeck-news.de