Samstag, 04. Juli 2020 14:45 Uhr

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Kreiensen (r). Ein 18-Jähriger aus Kreiensen befuhr in der Nacht von Freitag auf Samstag mit seinem PKW, Mercedes Benz, die Kreisstr. 627 in Fahrtrichtung Bentierode und er verlor vermutl. durch nicht angepasste Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen PKW. Aus diesem Grund geriet er von der Fahrbahn ab und im weiteren Verlauf stürzte der PKW auf ein angrenzendes Maisfeld, wo es zum Fahrzeugüberschlag kam. Der 18-jährige Fahrzeugführer verletzte sich nur leicht und sein Beifahrer blieb unverletzt ! Der Mercedes erlitt wirtschaftl. Totalschaden und ist nicht mehr gebrauchsfähig, Schaden wurde auf 3000.- geschätzt. Fahrzeug mußte mittels Abschleppwagen aus dem Maisfeld geborgen werden.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite einbeck-news.de