Montag, 23. März 2020 11:20 Uhr

Fünf neue Corona-Fälle im Landkreis Northeim bestätigt

Kreis Northeim (red). Aktuell gibt es zweiundzwanzig bestätigte Infektionen im Landkreis Northeim. Im Vergleich zur Vorwoche sind damit fünf neue bestätigte Corona-Fälle bekannt geworden. Bei den neuen Fällen handelt es sich um fünf Männer. Drei haben sich wohl im beruflichen Umfeld infiziert und einer mit hoher Wahrscheinlichkeit bei einem Aufenthalt in Tirol. Bei einer Person konnte der Infektionsweg bisher nicht geklärt werden. Ein Aufenthalt im Risikogebiet scheidet aber aus. Drei befinden sich mit Erkältungssymptomen oder auch Durchfall in häuslicher Quarantäne. Zwei Personen werden stationär im Uniklinikum Göttingen behandelt.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite einbeck-news.de