Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Samstag, 22. Juni 2024 Mediadaten wsr.tv
Anzeige
Anzeige

Kalefeld (red). Am gestrigen Sonntag, den 12.03.2023, um Punkt 17:30 Uhr eröffnete der 1. Vorsitzende Manuel Winter die diesjährige Jahreshauptversammlung des FC Auetal von 1997 e.V. Nach kurzen Grußworten erwartete die zahlreich erschienenen Mitglieder ein straffes, kompaktes Programm. Neben einigen Neuwahlen wurden ebenfalls drei Mitglieder des Vorstandes verabschiedet.

Nach den obligatorischen Tagesordnungspunkten stand unter Punkt 9 die Wahlen für den neuen Vorstand des FC Auetals an. Unter anderem mussten ein neuer 2. Vorsitzender, eine neue Schriftführerin, ein neuer stellv. Schriftführer, so wie ein neuer Presse- und Internetbeauftragter gewählt werden.

Aus dem Vorstand verabschiedet wurden unter anderem Marian Müller (2. Vorsitzender), Ann-Kristine Grützner (Schriftführerin) und Stephanie Borm (stellv. Schriftführerin).
Bei allen drei langjährigen Vorstandsmitgliedern bedankt sich der FC Auetal hiermit für die geleistete, aufopferungsvolle Vorstandsarbeit.

Neu in den Vorstand gewählt wurden der Sebexer Rainer Laue (2. Vorsitzender), Lina Steimel (Schriftführerin), Philipp Meyer (stellv. Schriftführer) und Kay Kampen (Internet- und Pressebeauftragter).

Außerdem wurde der Rahmen der Jahreshauptversammlung genutzt, um die Mitglieder über das Projekt eines neuen Kunstrasens in Kalefeld zu informieren. Hierzu laufen die Planungen des Vorstandes aktuell auf Hochtouren, eine Umsetzung soll, sofern alles reibungslos verläuft, noch in diesem Jahr erfolgen.

Für eine erfolgreiche Umsetzung ist der FC Auetal auch auf Spenden angewiesen. Deshalb möchte der FC Auetal hiermit die Möglichkeit eines Spendenaufrufes ergreifen. Interessierte können sich gerne beim 1. Vorsitzenden Manuel Winter direkt informieren.
Für Spenden steht folgendes Spendenkonto zur Verfügung:

  • Inhaber: FC Auetal von 1997 e.V.
  • IBAN: DE28 2625 0001 0172 3191 13
  • BIC: NOLADE21NOM
  • Verwendungszweck: Spende FC Auetal

Foto: FC Auetal

 

Anzeige
Anzeige
commercial-eckfeld https://commercial.meine-onlinezeitung.de/images/Einbeck/Eckfeld/win_prinzip_eckfeld_202105-2.gif#joomlaImage://local-images/Einbeck/Eckfeld/win_prinzip_eckfeld_202105-2.gif?width=295&height=255