Northeim (red). Am 02. Juni 2024 veranstaltet der Jugend- und Sportförderverein des Turnkreises Northeim-Einbeck e. V. den dritten Catch-Contest in der Sporthalle der BBS-Northeim. Ein Wettkampf für Teams, in dem durch verschiedene Variationen im Fangen das beste Team ermittelt wird. Durch gezieltes Einsetzen der Team-Mitglieder in Bezug auf Schnelligkeit und Beweglichkeit auf Frei- oder Hindernisflächen, kämpfen die Teams gegen andere Teams in einer vorgegebenen Zeit. Seid auch ihr mit einem Team dabei!

Am Sonntag, 2. Juni, starten ab 13 Uhr die Spiele der Teams gegeneinander. Die Ausschreibung und Meldeunterlagen stehen unter www.turnkreis-nom-ein.de als Download zur Verfügung. Für weitere Informationen und Anmeldung bitte ein Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! richten. Um den Ablauf gut vorbereiten zu können, wird um Anmeldungen bis zum 27. Mai 2024 gebeten. Nachmeldungen für kurzentschlossene Teams sind vor Ort nur bis 12:30 Uhr möglich.

Die Mitarbeiter des Fördervereins haben sich wieder einige interessante Spiele ausgesucht. Die Zuschauer können bei freiem Eintritt die aktiven Teams anfeuern. Für das leibliche Wohl sorgen in gewohnter Weise die Mitarbeiter des Fördervereins und des Turnkreises.

Foto: Jugend- und Sportförderverein des Turnkreis Northeim-Einbeck