Montag, 05. März 2018 10:19 Uhr

Zirkus Charles Knie: Besucherscharen beim "Tag der offenen Tür" - Saisonstart am 16. März in Northeim

Volksen (hakö). Menschen - Tiere - Attraktionen. Der fünfte "Tag der offenen Tür" im Winterquartier des Zirkus Charles Knie lockte wieder einmal Scharen von Besuchern aus der gesamten Region nach Volksen. Vor Tourneestart präsentiert man sich gern einem großen, voller Sehnsucht nach prickelnder Zirkusluft sensibilisierten Publikum. Die ganze Familie schien am Sonntag auf den Beinen. Man traf Freunde, Nachbarn und Kollegen, blickte zusammen hinter die Kulissen, hatte die Kleinen auf dem Arm, staunte und fühlte plötzlich "Verlangen nach einer anderen, vielleicht auch glücklicheren Welt inmitten von Tieren, Clownerie, Gags und Überraschungen", hörte man nicht selten. Fernab dem Alltag. Das bietet halt nur der Zirkus.

Auf dem Programm unter anderem: Raubtierproben, Besichtigung der rollenden Zirkus-Schule, Pony- und Kamelreiten, Kinderanimation, Kinderschminken, Hüpfburg. Unter dem Motto "Europas Top-Zirkus" geht der Zirkus Charles Knie auch in diesem Jahr wieder auf große Deutschland-Tournee. In rund 50 Gastspielorten zeigt der beliebte Familien-Zirkus sein neues Programm mit internationalen Star-Artisten, lustigen Entertainern und Tieren aus aller Welt.

Die Spannung steigt. Es knisterte förmlich im Winterquartier. In wenigen Tagen ist es dann auch soweit. Saisonstart wird diesmal am Freitag, 16. März in Northeim auf dem Mühlenanger sein. Die Vorstellungen beginnen Freitag und Samstag um 16 Uhr und 19.30 Uhr sowie am Sonntag 11 Uhr und 15 Uhr. Die Karten kosten zwischen 15 und 34 Euro. Für Kinder, Schüler, Studenten, Rentner und Schwerbehinderte ermäßigt zwischen 12 und 30 Euro. Die Premierenvorstellung am Freitag um 16 Uhr ist eine Familienvorstellung mit Eintritt von 10 Euro auf allen Plätzen. Nur die Logen sind mit 15 Euro pro Platz etwas teurer. Kartenreservierungen unter 01719462456.

Nach Northeim geht es nach Alfeld/Leine (20./21. März), Braunschweig (23.-28. März) und Stendal (31. März - 2. April). Die Zuschauer dürfen sich auf eine grandiose Zirkusshow freuen. Große Unterhaltung für alle Altersklassen. Zum Programm gehört auch Tierlehrer Alexander Lacey mit seiner Raubtiernummer mit Tiger und Löwen.
www.zirkus-charles-knie.de


Fotos: Hartmut Kölling

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite einbeck-news.de