Werbung
Dienstag, 13. März 2018 09:42 Uhr

Erfolgreiche Tour durch den Landkreis Northeim - Interessante Gespräche über vielfältiges Angebot

Northeim (r). Das Northeimer Netzwerk für Alleinerziehende (NONA) tourte anlässlich des diesjährigen Internationalen Frauentages, der alljährlich am 8. März begangen wird, durch den Landkreis Northeim. Unter dem Motto „Machen… Sie sich auf den Weg!“ war das Netzwerk eine Woche lang in allen Kommunen des Kreises auf Marktplätzen oder vor Einkaufsmärkten präsent.

Mit vielen Einwohnerinnen und Einwohnern konnten Gespräche geführt, zahlreiches Informationsmaterial verteilt und erste Termine für weiterführende Beratungen vereinbart werden. Dabei waren die Themen vielfältig. Einige Besucherinnen und Besucher haben den Info-Bus gezielt aufgesucht, andere haben spontan interessante Gespräche mit den Ansprechpartnerinnen geführt.

So ging es unter anderem um Themen für junge Menschen, wie zum Beispiel den Schulabschluss oder Verhütungsfragen. Aber auch Frauen, die in den Beruf zurückkehren oder eine neue Herausforderung suchen wollen oder Alleinerziehenden, die allgemeine Fragen zu Unterstützungsangeboten des Landkreises hatten, konnten geholfen werden.

Landrätin Astrid Klinkert-Kittel war Schirmherrin der Aktion. „Vielen Bürgerinnen und Bürgern ist das vielfältige Beratungs- und Unterstützungsangebot des Landkreises Northeim nicht bekannt. Umso mehr freue ich mich über die Gelegenheit, das Themengebiet „Frau“ unkompliziert und offen präsentieren zu können“, betonte Landrätin Astrid Klinkert-Kittel während der Beratung in Northeim. In der Frauentagswoche waren unter anderem die Kreisverwaltung mit unterschiedlichsten Angeboten wie Erziehungsberatung oder Gleichstellungsstelle, die Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft, die Werk-statt-Schule Northeim e.V., der Caritasverband Northeim, der Kinderschutzbund, das jobcenter Northeim und die Agentur für Arbeit unterwegs, um nur einige zu nennen. Mit an Bord des Busses war immer ein bunter Blumenstrauß an Themen und Informationsmaterialien rund um Familien-, Frauen-, und Kinderthemen.

Foto: Landkreis Northeim

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.