Freitag, 08. November 2019 07:33 Uhr

Verabschiedung bei der Stadt Einbeck - am 31. Oktober 2019 trat Carola Grebe in den Ruhestand

Einbeck (r). Nach einem halbjährigen Praktikum im Jugendamt der Stadt Einbeck wurde Frau Grebe zunächst im Februar 1992 als Aushilfsangestellte in der Stadtkasse Einbeck bis März 1994 eingestellt. Danach erfolgte ab April 1994 ihr Einsatz im Schulsekretariat der Löns-Realschule. Dort war sie bis April 2009 tätig. In der Zeit von April bis September 2009 war sie im Bereich Verwaltung auf dem Baubetriebshof tätig, bevor sie ab September 2009 in den Bereich Tourismus und Kulturring umgesetzt wurde. Nach gut 10 Jahren in diesem Bereich wechselte sie zum Ende ihrer Beschäftigungszeit in das SG Zentrale Dienste.

Im Rahmen einer Feierstunde wurde Frau Grebe verabschiedet. Frau Bürgermeisterin Dr. Michalek sprach Dank und Anerkennung für ihr langjähriges engagiertes Wirken aus und wünschte ihr für den Ruhestand alles Gute. Für den Personalrat der Stadt Einbeck dankte Sylke Agus für die gute Zusammenarbeit. Diesen Wünschen schlossen sich auch die Sachgebietsleiter Andreas Ilsemann und Frank Piorr an.

Foto: Stadt Einbeck

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite einbeck-news.de