Dienstag, 12. November 2019 06:00 Uhr

Lieder zum Leben, Lieben und Fühlen mit Anton van Doornmalen: Benefizkonzert von KWS am 21. November in der PS.Halle

Einbeck (r). Anton van Doornmalens Musik ist wie ein Spaziergang durch das Leben – mit lustigen Momenten, Ohrwürmern, traurigen Situationen und ganz viel Tiefe. Der holländische Sänger und Songwriter ist mit seiner sehr professionellen Band für ein von KWS organisiertes Wohltätigkeitskonzert in Einbeck zu Gast: Am Donnerstag, 21. November, um 19.30 Uhr wird Anton van Doornmalen sein Publikum in der PS.Halle mit Liedern zum Leben, Lieben und Fühlen unterhalten. Einlass ist ab 19 Uhr. Einige wenige Karten sind noch im Vorverkauf erhältlich.

Drei Songs singt Anton van Doornmalen an dem Abend gemeinsam mit acht Schülerinnen der Einbecker Musikschule M1. „Traumhafte Wolken“, „Immer scheint die Sonne“ sowie das Weihnachtslied „Once Every Year“ werden sie gemeinsam präsentieren. Für eine Probe war der 70-jährige kürzlich in Einbeck. Schon das war ein großer Spaß für alle Beteiligten, die sich auf das Konzert sehr freuen. „Es war toll mitzuerleben, wie schnell die Jugendlichen meine Songs einstudiert haben und wie ausdrucksstark sie diese singen“, freut sich der Liedermacher.

Anton van Doornmalens Lieder sind eine Verneigung vor dem Leben – vor dem, was war und was noch kommen mag. Sein Blick ist stets nach vorne gerichtet. Die Songs spiegeln seinen Charakter: immer positiv und mit Augenzwinkern. Sprachlich überwinden Anton van Doornmalen und seine Band Grenzen, denn die Liedtexte sind in holländischer, deutscher oder englischer Sprache verfasst. Die Interpretationen erinnern an Reinhard Mey oder auch Hermann van Veen. In Einbeck ist Anton van Doornmalen nach großen Erfolgen 2013 und 2016 inzwischen zum dritten Mal zu Gast.

Anton van Doornmalen tritt ausschließlich zu wohltätigen Zwecken auf. Die kompletten Einnahmen des von KWS organisierten Benefizkonzerts gehen an die Stiftung „Sibusiso“, die geistig und körperlich behinderte Kinder und ihre Familien im ostafrikanischen Tansania unterstützt. Ziel ist es, den oftmals sozial stigmatisierten Kindern eine Eingliederung in die Gesellschaft zu ermöglichen – eine Einladung ins Leben.

Der Eintritt zu dem Wohltätigkeitskonzert kostet 12,50 Euro. Mit jeder erworbenen Karte können die Konzertbesucher Kinder und deren Familien in Tansania glücklich machen und sich dabei noch von Anton van Doornmalen und seiner Band mit einem Gastauftritt der Musikschule M1 in eine gefühlvolle und glückliche Welt entführen lassen.

Vorverkaufsstellen sind:

Empfang der KWS SAAT SE & Co. KGaA in der Grimsehlstraße

Tourist-Information & Kulturring Einbeck | Marktstraße 13

Musikschule M1 Einbeck | Benser Mauer 3

PS.Speicher Einbeck | Tiedexer Tor 3.

Letzte Karten gibt es auch noch an der Abendkasse.

Foto: KWS

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite einbeck-news.de