Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Donnerstag, 17. September 2020 13:20 Uhr

Buchungsportal für Unterkünfte von Einbeck Tourismus ist online

Zum 01. September 2020 ist das Buchungsportal für Unterkünfte von Einbeck Tourismus – unter der Leitung von Ulrike Lauerwald – online gegangen. Die Einträge im Buchungsportal basieren auf einer Gastgeberdatenbank im Informations- und Reservierungssystem Deskline von der Firma Feratel, mit dem Einbeck Tourismus bereits erfolgreich Buchungen für Stadtführungen und den Veranstaltungskalender verwaltet. Im Buchungsportal auf www.einbeck-tourismus.de (Unterpunkt Übernachten > Unterkünfte buchen) werden aktuell 35 Einbecker Unterkünfte präsentiert. Davon sind 9 Unterkünfte bereits direkt online durchbuchbar, weitere werden in Kürze folgen. Alle anderen Unterkünfte können online angefragt bzw. auf Anfrage gebucht werden. Es ist aber geplant, so viele Unterkünfte wie möglich für Einbecks Gäste direkt online buchbar zu machen. Besonders die Einbecker Hotels stehen hier im Fokus, aber auch direkt buchbare Pensionen, Ferienwohnungen und -häuser sind eine Bereicherung für das Buchungsportal.

Im ersten Quartal 2021 ist der Relaunch der Homepage von Einbeck Tourismus geplant und diesem Zuge erhält das Buchungsportal ebenfalls ein neues Design. Laut Erhebungen der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reise (FUR) von 2020 werden bereits über 70 % aller Kurzurlaube (2-4 Tage Dauer) in Deutschland heute online in Echtzeit gebucht. Dieser Trend hält weiter an. Doch vor allem Unterkünfte im ländlichen Raum sind aktuell nur zu einem geringen Anteil online buchbar. Umso wichtiger ist es für die Tourismusdestination Einbeck sowie die ansässigen Unterkunftsbetriebe, diesen neuen Vertriebsweg zu nutzen. Damit auch die Einbecker Unterkünfte erfolgreich online buchbar werden, wurde ein Experte mit ins Boot geholt, die OnlineBuchungService GmbH (OBS). Durch die Zusammenarbeit mit dem Kooperationspartner OBS haben die GastgeberInnen viele Möglichkeiten, sich online zu vermarkten. Sie erhalten professionelle Unterstützung bei allen Fragen zur webbasierten Buchbarkeit und werden vor Livegang ihres Eintrags geschult und im Nachgang betreut. Zusätzlich zum lokalen Buchungsportal von Einbeck Tourismus können sie das angebundene Vertriebsnetzwerk (Channelmanagement) von OBS mit guten Konditionen nutzen und sich auf professionellen Buchungsportalen wie z.B. Booking.com oder BestFewo.de platzieren. Zudem können Hotels mittels einer Schnittstelle zu ihrem Hotelsystem (PMS) ihre Daten (Verfügbarkeiten, Bilder, Beschreibungen) in die Portale übertragen lassen. Weiterhin besteht die Option, einen Buchungslink auf der eigenen Homepage einzubauen. Das Ganze funktioniert ohne großen Aufwand und der Eintrag, der ohne doppelte Pflege auf allen Portalen ausgespielt wird, wird von den GastgeberInnen zentral über einen eigenen WebClient gepflegt. Es entstehen keine Fixkosten für die GastgeberInnen, lediglich eine Provision von 3 - 15 % (netto) vom Reisepreis wird bei erfolgreicher Buchung fällig.

Einbeck Tourismus möchte allen GastgeberInnen die Möglichkeit geben, sich einen Überblick über den Service der OBS und die Zusammenarbeit mit Einbeck Tourismus zu verschaffen. Zudem soll die Gelegenheit gegeben werden, zu klären, wie man aus der Zusammenarbeit profitieren und neue Gäste über das Internet gewinnen kann. Dazu werden im Oktober ca. 90-minütige Informationstermine im Alten Rathaus, Marktplatz 6/8, angeboten: Dienstag, 13.10.2020, 14.00 Uhr / 16.30 Uhr / 19.00 Uhr Mittwoch, 14.10.2020, 9.00 Uhr / 11.30 Uhr / 14.00 Uhr Aufgrund der aktuellen Hygiene- und Abstandsregelungen finden die Termine in Kleingruppen von max. acht TeilnehmerInnen sowie 2 MitarbeiterInnen von OBS und Einbeck Tourismus statt. Um das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung wird gebeten. Eine verbindliche Anmeldung muss per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Fax: 05561/916 500 940 eingehen. Bitte bei der Anmeldung angeben: Name von Unterkunft und GastgeberIn, Wunschtermin, Kontaktdaten sowie Teilnehmerzahl. Anmeldeschluss ist der 05. Oktober 2020. Frau Lauerwald und Frau Harries von Einbeck Tourismus stehen im Vorfeld selbstverständlich per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für Fragen zur Verfügung.

Foto: Kulturring Einbeck

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang