Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Donnerstag, 18. März 2021 09:33 Uhr

Sprechstunde für Mitglieder: InitiativGemeinschaft und Einbeck Marketing laden ein

Einbeck (red). Sprechstunde für die Mitglieder der Einbeck Marketing InitiativGemeinschaft e.V. (IG) – Christoph Bajohr, Vorstand der IG, und Anja Barlen-Herbig, Geschäftsführerin der Einbeck Marketing GmbH, laden für Mittwoch, 24. März, 10 bis 11.30 Uhr, zu einer virtuellen Sprechstunde ein. Im Mittelpunkt der persönlichen Gespräche stehen die aktuell besonderen Herausforderungen durch die Corona-Pandemie.

Der Shutdown setzt die Einbecker Händler und Gastronomen in der Innenstadt und im Stadtgebiet mächtig unter Druck. Aber auch Dienstleister, Handwerker und andere Unternehmen leiden sehr unter der aktuellen Situation. Wichtig ist in dieser Zeit vor allem der Zusammenhalt. Nur gemeinsam kann man es schaffen, die Einbecker Innenstadt als lebendiges Zentrum des Handels und der Gastronomie zu erhalten

. Der Vorstand der IG und Einbeck Marketing werden daher künftig regelmäßig Sprechstunden für die Mitglieder anbieten – solange Präsenztreffen nicht möglich sind, als Online-Format. Zur ersten Online-Sprechstunde sind die Mitglieder eingeladen für den kommenden Mittwoch. Im Gespräch möchten Bajohr und Barlen-Herbig gemeinsam mit den Teilnehmern Lösungen suchen und freuen sich auch über Anregungen und Vorschläge der Mitglieder, wie man die Krise gemeinsam besser bewältigen kann.

Beide geben gern auch Einblicke in aktuelle Planungen und Projekte sowie Förderprogramme, die den Fokus auf Innenstadt legen. Bitte melden Sie sich bis Montag, 22. März, per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 05561 – 31319 24. Die Teilnehmer erhalten dann im Vorfeld der Sprechstunde einen Link zu ihrem persönlichen Termin.

Foto: Einbeck Marketing

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang