Freitag, 20. März 2020 14:38 Uhr

Aktuell siebzehn bestätigte Infektionen

Northeim (r). Aktuell gibt es siebzehn bestätigte Infektionen im Landkreis Northeim. Im Vergleich zum Vortag sind damit vier neue bestätigte Corona-Fälle bekannt geworden. Es handelt sich um eine Frau und drei Männer. Drei der Neufälle haben sich mit hoher Wahrscheinlichkeit bei einem Aufenthalt in Österreich (Ischgl) infiziert. Die andere Person dürfte sich als Kotaktpersonen hier vor Ort mit dem Virus infiziert haben. Alle vier befinden sich mit Erkältungssymptomen (Husten, Fieber, Halsschmerzen, Schüttelfrost) in häuslicher Quarantäne.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite einbeck-news.de