Einbeck (red). In der Nacht zum Sonntag, 12. Mai 2024, wurde im Walkemühlenweg ein Crossrad gestohlen. Der 45-jährige Eigentümer hatte sein Fahrrad am Samstag, 11. Mai, gegen 15 Uhr auf dem Grundstück seiner Wohnanschrift abgestellt und mit einem Kettenschloss gesichert. Zuletzt wurde das Fahrrad gegen 23:30 Uhr gesehen. Am Sonntag bemerkte der Eigentümer gegen 10:30 Uhr, dass es von einem unbekannten Täter gestohlen worden war. Bei dem gestohlenen Fahrrad handelt es sich um ein schwarzes Crossrad der Marke Morrison. Der entstandene Schaden wird auf etwa 700 Euro geschätzt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Einbeck zu melden.