Schoningen (red). Im vergangenen Jahr hat der SC Schoningen die beiden langjährigen Schießsportleiter Elke und Dieter Weber mit einem großen Dankeschön verabschiedet. Nach 20 Jahren Verantwortung und wertvoller Aufbauarbeit haben die Beiden das Schützenwesen im SC Schoningen in jüngere Hände gelegt.

Frank Heitel und Christian Petersen übernehmen Verantwortung

Jetzt erfolgte die Übergabe an Frank Heitel und Christian Petersen, die ab sofort die Leitung der Schießsparte übernehmen. Jeden Mittwoch von 18:00 Uhr bis 20:00 ist das Schützenhaus geöffnet. Wenn die Nachfrage steigt, können auch weitere Öffnungszeiten angeboten werden. Der SC Schoningen verfügt als einer der wenigen Anbieter im Süden Niedersachsens über einen beheizten Indoor-Schießstand, der ganzjährig nutzbar ist. Gastschützen sind sehr willkommen.

Infos: www.sc-schoningen.de

Foto: SC Schoningen