Freitag, 15. November 2019 09:41 Uhr

Briefmarkensammeln für Bethel

Einbeck (red). Haben Sie Briefmarken, die nicht mehr gebraucht werden? Kein Problem. Die Stadtbibliothek Einbeck sammelt ab sofort für die Stiftung Bethel Briefmarken. Ob gestempelt, oder ungestempelt: Einfach mit den Marken zur Bibliothek gehen und die Postwertzeichen in den Sammelkasten hineintun. Die Bibliothek versendet diese dann weiter. Mit dieser Aktion soll geholfen werden, die Arbeit von Menschen mit Behinderungen der v. Bodelschwinghschen Stiftung Bethel zu unterstützen. Für Fragen steht das Team der Stadtbibliothek vor Ort in der Dr. Friedrich-Uhde-Str. 5, per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon unter: 05561/ 916777 gerne zur Verfügung.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite einbeck-news.de