Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Freitag, 12. Februar 2021 06:43 Uhr

Sportlerehrung der Stadt Einbeck für sportliche Leistungen im Jahr 2020

Einbeck (red). Jährlich werden Sportler und Sportlerinnen für ihre besonderen Leistungen im Sport im Rahmen einer Feierstunde von der Stadt Einbeck geehrt. Die Richtlinien der Stadt Einbeck sehen eine Ehrung von Sportlern/innen der Einbecker Sportvereine, Schüler/innen aus Schulen in Einbeck, Sportabzeichenabsolventen sowie sonstigen Sportlern/innen vor, die ihren Hauptwohnsitz in der Stadt Einbeck haben.

Die Richtlinien für die Sportlerehrung sind unter www.einbeck.de einzusehen.

Sportler/innen der Vereine im Gebiet der Stadt Einbeck einschließlich der Ortschaften werden jedes Jahr entsprechend den Richtlinien von ihren Vereinen der Stadt Einbeck zur Ehrung gemeldet. Nach den Richtlinien besteht aber auch die Möglichkeit, diejenigen Sportler/innen zu ehren, die ihren Hauptwohnsitz im Gebiet der Stadt Einbeck haben (einschl. der zur Stadt Einbeck gehörenden Ortschaften), aber nicht für einen Einbecker Sportverein starten.

Da diese Sportler/innen nicht von ihren Vereinen zur Sportlerehrung angemeldet werden, ergeht der Aufruf an diese Sportler/innen oder deren Eltern, sofern die in den Richtlinien für die Sportlerehrung der Stadt Einbeck aufgeführten Grundsätze zutreffen, direkt eine Meldung an die Stadt Einbeck, Sachgebiet II.2 Schulen und Sport, Teichenweg 1, 37574 Einbeck, bis zum 01.03.2021 vorzunehmen. Nachweise über die erzielten Leistungen im Jahr 2020 sind der Meldung beizufügen.

Für Rückfragen steht das Sachgebiet II. 2 Schulen und Sport, Frau Niemeier, Tel. 05561 / 916 417, zur Verfügung. Die Sportlerehrung für die Leistungen aus den Jahren 2019 und 2020 soll stattfinden, sofern es die „Corona-Bedingungen“ in einem angemessenen Rahmen wieder erlauben.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang