Blaulicht

Freitag, 22. März 2019 11:54 Uhr

Nächtlicher Einsatz der Rettungskräfte in Einbeck: Hoher Sachschaden und leichte Explosionen durch Brand

Einbeck (red). Gegen 4 Uhr am Freitagmorgen wurde der Polizei Einbeck über Notruf ein Feuerschein und eine Rauchentwicklung im Bereich des Kohnser Weg gemeldet. Die Polizeistreife konnte dann einen Brand im Außenbereich bei einem dortigen Maler- und Lackierungsbetrieb feststellen: Es brannten zwei Mülltonnen und die Außenhülle einer kleineren Halle. Der Brand konnte durch die Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die Schadenshöhen werden auf über 30.000 Euro angegeben. Zum...

Freitag, 22. März 2019 11:40 Uhr

Sachbeschädigung an einem Bagger

Bad Gandersheim (red). In der Nacht zum Donnerstag wurde ein in der umzäunten Rathaus-Baustelle am Markt abgestellter Bagger beschädigt. Mittels eines Pflastersteins wurde auf die Motorabdeckung am Heck des Baggers geworfen, wodurch eine nicht unerhebliche Delle im Blech verursacht wurde. Der Sachschaden beträgt cuirca 2.000 Euro. Täterhinweise liegen nicht vor. Hinweise bitte an die Polizei Bad Gandersheim unter 05382/919200.

Foto: Polizei

Donnerstag, 21. März 2019 10:06 Uhr

Abschnittsversammlung des Brandabschnittes Nord/Ost: Karsten Müller bleibt stellvertretender Abschnittsleiter - Zahl der Einsätze gestiegen

Region (red). Karsten Müller bleibt stellvertretender Abschnittsleiter im Brandabschnitt Nord/Ost. Das haben die Feuerwehren aus der Stadt Bad Gandersheim und der Gemeinde Kalefeld am Freitagabend einstimmig in ihrer Abschnittsversammlung in Altgandersheim beschlossen. Zudem wurde kommuniziert, dass die 25 Feuerwehren im Brandabschnitt Nord-Ost im vergangenen Jahr ihren Mitgliederbestand um acht Personen auf 796 Aktive ausbauen konnten - ingesamt haben die Wehren 106 Frauen in ihren Reihen. ...

Donnerstag, 21. März 2019 09:14 Uhr

Betäubungsmittel konsumiert, dann Auto gefahren

Einbeck (red) Ein 34 Jahre alter Einbecker wurde am Mittwoch, 20. März, gegen 21 Uhr, in der Wolperstraße mit seinem Pkw einer Kontrolle unterzogen. Bei einer Überprüfung körperlicher Merkmale bezüglich seiner Fahrtauglichkeit, zeigte der Mann Auffälligkeiten, die auf einen Drogenkonsum vor Fahrtantritt hindeuteten. Ein durchgeführter Drogentest erhärtete den Verdacht, so dass dem 34-Jährigen eine Blutprobe entnommen wurde. Gegen ihn wurde neben einem Verkehrsordnungswidrigkeitenver...

Dienstag, 19. März 2019 11:18 Uhr

Pkw zerstört Hauseingangstüre

Einbeck (red). Am Montag. gegen 15:50 Uhr, wurde von einer Polizeistreife aus Einbeck ein ungewöhnlicher Unfall aufgenommen. Ein 52-jähriger Fahrzeugführer eines Ford gab beim Rangieren auf dem Hausgrundstück wohl zu viel Gas, sodass der Pkw in die Eingangshaustüre fuhr und diese total zerstörte. Alleine an der Haustüre entstand dadurch ein geschätzter Schaden in Höhe von ca. 6.000 Euro. Dazu kommt noch der Schaden am Pkw, der auf circa 500 Euro geschätzt wurde.

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite einbeck-news.de